Klangkammer Records

Mit Freude verkündigen wir, dass die Klangkammer ab sofort euch einen neuen Service zur Verfügung stellt. Hallo Klangkammer Records –  das Label für die kleinen Bands.  Wir starten durch mit unserer ersten Klangkammer Records Band “Xiphea”. Das neue Album “Everland” wird erstmals auf unserem neuen Label veröffentlicht werden. Wir freuen uns sehr auf die neuen …

Klangkammer Records Weiterlesen »

Merchandise Shop ist Online

Unser Merchandise Shop ist da! Hallo liebe Musik-Gemeinde, Ab sofort gibt es die Klangkammer auch für eure tollen Bodies oder den Schrank… Unser brandneuer Merchandise Shop ist Online, mit vielen Shirts, Hoodies und weiteren Produkten. Kuckst Du hier: https://www.klangkammer.de/merchandise/ Wir freuen uns auf euren Besuch, Einkauf und eure Unterstützung.

Social Media

Klangkammer goes Social Media Hallo liebe Freunde, ab sofort sind wir auch in den sozialen Netzwerken unterwegs und aktiv. Schaut doch mal vorbei und liked, followed unsere Seiten. Wir freuen uns mit euch in den sozialen Netzwerken zu plaudern, Erfahrungen auszutauschen und vieles mehr. Natürlich informieren wir euch über diese Kanäle auch über unsere Projekte, …

Social Media Weiterlesen »

Classic Rock Projekt

Seit kurzem arbeitet die Klangkammer zusammen mit einem Musiker an seinen Classic Rock Songs. Dieses mal dürfen auch wir uns kreativ beteiligen und die Songs mit Elementen verfeinern. Ein Stück das im Ursprung nur Gesang und Akustik-Gitarre beinhaltet wird nun zu einem Komplett-Arragement umfunktioniert. Dazu wurden zu den akustischen Gitarren auch leicht angezerrte Gitarren verwendet, …

Classic Rock Projekt Weiterlesen »

Osterfeiertage genutzt

Feiertage kann man nutzen um sich zu erholen oder auch mal die Seele baumeln zu lassen, oder man geht ins Studio und arbeitet an neuen Techniken bzw. neuen Aufnahmen für diverse Künstler. So haben wir die Tage nach den Oster-Feiertagen dazu genutzt eine Vorproduktion von der Band Xiphea zu machen. Wir haben also die Sängerin …

Osterfeiertage genutzt Weiterlesen »